Kirchengemeinde/Dekanat

Beatrice Höhn, KMD
Dekanatskantorin, Kirchenmusik
Dekanatskantorin Beatrice Höhn

Fax:
09181 46256-179

Posaunenchor

Kurt Beyerlein, Christian Distler, Karin Heimerl
Obleute

Posaunenchor

Hören und Mitmachen, Festliche Kirchenmusik mit dem Posaunenchor - Jeder kann dabei sein!

Wer wir sind und was uns bewegt ...

Wir sind in der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Neumarkt i.d.OPf. eine Gruppe von etwa 20 Bläserinnen und Bläsern jeden Alters und spielen unter Leitung von Frau Beatrice Höhn mit Tuba, Bariton, Horn, Posaune und Trompete – gelegentlich auch mal mit Pauke. „Soli deo gloria – Gott allein sei Ehre“. Diese Widmung in Werken Johann Sebastian Bachs ist uns Richtschnur. Applaus und strahlende Gesichter sind unser Lohn.

Chorleitung und Auskunft

Beatrice Höhn, Kirchenmusikdirektorin und Dekanatskantorin leitet den Posaunenchor Neumarkt.
Auskunft gibt sie oder die Obleute; Kontaktangaben in den Kontaktboxen auf dieser Seite.

Unsere Motive

 

Darum sind wir im Posaunenchor!

„Meine Motive im Posaunenchor zu blasen sind:

  • frei nach dem Motto der evang. Posaunenchöre: Gott loben, das ist unser Auftrag und zur Freude der Zuhörer
  • weil jeder sich nach seinen Fähigkeiten einbringen kann
  • die Chormitglieder viel Freude an der Musik haben.“

und

„Weil wir den Gottesdienst bereichern und den Zuhörern eine Freude bereiten.“ „Weil ich da mit meinem Partner ein Hobby teilen kann.“ „Weil Blechblasen gute Laune macht und die Stimmung hebt.“ „Weil ich im Posaunenchor auch als Anfängerin mitspielen darf.“ „Es gibt ganz tolle Freizeiten oder Seminare - prima zum Kennenlernen.“ "Weil ich mich gerne in die Gemeinde einbringe und Gottesdienste mitgestalte. Außerdem ist der musikalische Bereich sehr breit, von Barock bis Swing, von leicht bis anspruchsvoll." „Weil musizieren in der Gemeinschaft doppelt Spaß macht.“ „Weil ich beim Blasen den Alltagsstress vergesse.“ „Weil es mir gefällt, wenn die Bewohner im Seniorenheim mitsingen und sich über unser Konzert freuen.“ „Weil ich meine Freizeit mit netten musikspielenden Leuten verbringen möchte.“

Interviews zum Thema Gemeindeleben in unseren Gruppen & Kreisen

Interviews mit dem Posaunenchor im Mai 2019

Bei uns können alle Blechblasinstrumente mitspielen, also Trompete, Posaune, Horn und Tenorhorn, Bariton, und die große Tuba. Wir proben immer montags von 19.00 bis 20.30 Uhr im Klostersaal und freuen uns über neue Bläserinnen und Bläser.

Sascha Ludewig

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
Es macht mir Spaß, Musikstücke unterschiedlicher Stile zu erarbeiten und somit Gottesdienste und Konzerte abwechslungsreich zu gestalten. Und das nicht nur im eigenen Posaunenchor sondern auch im größeren Bezirkschor oder noch eine Nummer größer: als einer von knapp 22500 Bläsern beim Abschlussgottesdienst des evangelischen Posaunentages 2016 in Dresden.
Neben der "Arbeit" wird natürlich auch gefeiert (Stammtisch, Grillfest, Essen nach Adventssingen), was ich nicht missen möchte.

Was ich sonst noch sagen möchte: Als ich vor 20 Jahren nach Neumarkt kam, hat mir unter anderem der Posaunenchor den Einstieg in die neue Umgebung erleichtert.
Für die Zukunft würde ich mir mal wieder eine Zusammenarbeit mit der Kantorei wünschen, weil diese in der Vergangenheit schon gut funktioniert hat und der Sound einfach gewaltig ist!

Pascal Schulz

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
Das spielen miteinander in Gemeinschaft macht mir Spaß


Was ich noch sagen möchte: Wir freuen uns auf neue Jungbläser

Sibylle Wotschke

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
Da ich schon immer gern mit anderen musiziert habe, finde ich es gut, dass ich mit meinem neu erlernten Trompetenspiel in den Posaunenchor eintreten konnte.

Was ich noch sagen möchte: Ich möchte Erwachsenen jeden Alters Mut machen, ein neues Instrument zu erlernen und in den Posaunenchor einzusteigen!

Kurt Beyerlein

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
In einer Gruppe der unterschiedlichsten Menschen schöne Musik für Blechbläser zu üben und mit unserem Spiel anderen Menschen ein wenig Freude beim Vortrag im festlichen Gottesdienst und bei anderen Gelegenheiten und Orten zu machen. Wer im Posaunenchor ein Instrument bläst, ist auch bei anderen Chören willkommen und kann sich von guten Bläserinnen und Bläsern immer wieder inspirieren lassen.

Was ich noch sagen möchte: Im Posaunenchor gibt es kein Konzertprogramm, das regelmäßig zahlreiche Wochenenden beansprucht.

Antonia Höpcke

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
Die Leute sind lustig und cool und es macht einfach Spaß, mit allen gemeinsam zu spielen

Was ich noch sagen möchte: Wir würden uns natürlich über neue Bläserinnen und Junggläser freuen!

Dieter Wotschke

... weil mit dem Posaunenchor immer ein frischer Wind durch die Gemeinde zieht ;-)

Franziska Heimerl

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
Es ist ein gemeinsames Hobby unserer Familie in der vierten Generation.
Mir macht es Freude, in der Gruppe zu musizieren, es ist ein guter Ausgleich zum Alltag!

Jonas Schulz

Was macht mir Spaß im Posaunenchor?
Mir macht es Spaß, gemeinsam mit anderen zu musizieren. Die Gottesdienste musikalisch zu umrahmen macht mir ebenfalls viel Freude.

Was ich noch sagen möchte: Wir würden uns über Jungbläser freuen!

Jeder kann bei uns mitmachen. Anfänger, Wiedereinsteiger, Jung und Alt. Besuchen Sie eine Probe oder senden Sie uns eine E-Mail.

Festliche Gottesdienste

Festliche Gottesdienste, musikalische Unterstützung des Gesangs und mehr. Gottesdienste werden mit uns festlicher. Beim Gemeindefest setzen wir musikalische Akzente. Traditionelles Adventssingen in der Christuskirche und der Posaunenchor gehören bei uns zusammen. Dem Gemeindelied bei der Burgweihnacht, der Waldweihnacht oder dem Gottesdienst im Land spenden wir einen passenden Klangteppich. Wir besuchen seit Jahrzehnten jeden Sommer mit einem Strauß bekannter Choräle und Volkslieder unsere Seniorenheime und stimmen die Bewohner mit unserer Musik auf die Weihnachtszeit ein. Für besondere Anlässe erarbeiten wir auch anspruchsvolle Bläsermusik. Die Bandbreite reicht von barocker Musik über Gospels und Spirituals bis hin zu Poparrangements und Bearbeitungen aus Musicals. Volkslieder und Choräle durchs Kirchenjahr sind für uns selbstverständlich.

Wollen Sie uns erleben, einen Gottesdienst mit dem Posaunenchor besuchen? Die Rubrik „Termine“ auf dieser Homepage zeigt, wann und wo wir aktiv sind!

Nachwuchsförderung

Wir treffen uns regelmäßig jeden Montag (außer in den Ferien) um 19.00 Uhr im Klostersaal des Evangelischen Zentrums.
Zur Nachwuchsförderung bieten wir immer wieder Jungbläserkurse für Trompete und Posaune, etc. an. Übrigens: Jungbläser können Kinder und Jugendliche sein, aber auch Erwachsene und Wiedereinsteiger. Leihinstrumente stellen wir gerne zur Verfügung.

Besuchen Sie uns doch bei einer unserer Proben! Senden Sie uns eine E-Mail!

Proben

Jeden Montag von 19 bis 20:30 Uhr, nicht in den Schulferien!

Ort: Evangelisches Zentrum, Klostersaal
Termine

    Posaunenchor im "Bild"

    Dank für den Applaus mit dem "Bläsergruß" - die Instrumente werden nach oben gestreckt "zur Ehre Gottes".

    Wirken in der Kirchengemeinde

    Aktuelle Themen (Suche "Posaunenchor") zeigt alle News für Posaunenchor.

    Veranstaltungen für Posaunenchor

    BeginnVeranstaltungOrt
    09.12.2019
    18:00 Uhr
    Der Posaunenchor spielt Advents- und Weihnachtslieder BRK Seniorenzentrum Woffenbach
    09.12.2019
    18:45 Uhr
    Der Posaunenchor spielt Advents- und Weihnachtslieder Caritas Altenheim St. Johannes
    16.12.2019
    18:30 Uhr
    Der Posaunenchor spielt Advents- und Weihnachtslieder Caritas-Seniorenheim St. Anna Deining
    21.12.2019
    18:00 Uhr
    Ökumenischer Gottesdienst - Burgweihnacht
    auf der Burgruine Wolfstein
    mit Pfarrer i.R. Peter Loos
    Kirchenmusik: Posaunenchor
    Kollekten-Zweck: Nicht bekannt
    Burgruine Wolfstein
    23.12.2019
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    24.12.2019
    18:00 Uhr
    Gottesdienst mit dem Posaunenchor
    mit Dekanin Christiane Murner
    Kirchenmusik: Posaunenchor
    Kollekten-Zweck: Brot für die Welt
    Christuskirche Neumarkt
    25.12.2019
    17:00 Uhr
    Gottesdienst Waldweihnacht in Deining
    mit Dekanin Christiane Murner
    Kirchenmusik: Posaunenchor
    Kollekten-Zweck: Posaunenchor
    Kirche Deining
    31.12.2019
    16:00 Uhr
    Abendmahlsgottesdienst mit Beichte, mit dem Posaunenchor
    mit Pfarrer Michael Murner
    Kirchenmusik: Posaunenchor
    Kollekten-Zweck: Haushalt V (eigene Gemeinde)
    Christuskirche Neumarkt
    31.12.2019
    22:00 Uhr
    Orgelkonzert in der Silvesternacht
    Musik und Texte bei Kerzenschein - KMD Beatrice Höhn (Orgel), Ina Führlein (Texte)
    Christuskirche Neumarkt
    13.01.2020
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    27.01.2020
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    03.02.2020
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    10.02.2020
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    15.02.2020
    17:30 Uhr
    NACHT DER CHÖRE Benefizkonzert von Neumarkter Chören zugunsten der Christuskirche Klosterkirche St. Josef
    17.02.2020
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    02.03.2020
    19:00 Uhr
    Posaunenchorprobe Klostersaal
    06.03.2020
    15:30 Uhr
    Begrüßung der Gäste aus Siebenbürgen, der Landeskirche und den Diasporawerken Klostersaal
    28.03.2020
    19:00 Uhr
    Konzert - Jubiläum 90 Jahre Posaunenchor Christuskirche Neumarkt
    29.03.2020
    10:00 Uhr
    Der besondere musikalische Gottesdienst - Festgottesdienst anlässlich des 90-jährigen Posaunenchorjubiläums
    mit Pfarrer Martin Hermann, Pfarrer Michael Murner
    Kirchenmusik: Posaunenchor
    Kollekten-Zweck: nicht bekannt
    Christuskirche Neumarkt
    21.05.2020
    10:00 Uhr
    Abendmahlsgottesdienst
    mit Dekanin Christiane Murner
    Kirchenmusik: Posaunenchor
    Kollekten-Zweck: Schlosskirche Sulzbürg
    Schlosskirche Sulzbürg