Gutgehzeit am Abend – ein Angebot. Für mich?

Frei nach Karl Valentin

„Heit auf d' Nacht bsuach i mi. Bin gsponnt, ob i dahoam bi?“,
so antwortet Karl Valentin auf die Frage: „Was machen Sie heute Abend?“

Zeit für mich

Feierabend – ich komm zu mir. Bin ich bei mir?
Ich habe Zeit – Zeit für mich selber.
Ich gönne mir Zeit für mich.

„Gutgehzeit am Abend“ bietet mir Raum und Zeit dafür. In einer kleinen Gruppe. Angeleitet.

Was geschieht?

  • Gehen. Einfache Schritte. Im Kreis. Zu Musik.
    Etwas vom eigenen Weg durch's Leben spüren:
    Schritte vorwärts. Schritte zurück. Und wieder: Vorwärts.
    Gehen. Ich. Zusammen mit anderen Teilnehmern. Wir.
    „Meditativ tanzen.“
  • Schweigen. Im Sitzen. In Ruhe. Den eigenen Atem spüren:
    Ein und aus. Zeit für mich. Für mich allein.


Das Angebot im Winter- /Sommerhalbjahr.
Ort und Termine im Heft des Evangangelischen Bildungswerks Neumarkt oder im Internet: > www.ebw-neumarkt.de

Info und Anmeldung: Norbert Zingler, Pfarrer i. R., Ausbildung in Meditation und Meditativem Tanz.
Tel.: 09181 238965, E-Mail: b-n-zingler@t-online.de