Unsere Kleinsten feiern Gottesdienst in der Christuskirche

Erstellt von cm/kb |

Mütter und Väter, Großeltern bitte an der Pinwand vormerken!

Krabbelgottesdienst - unsere Kleinsten feiern Gottesdienst in der Christuskirche:

  • 16. Februar um 11.15 Uhr:
    Die Faschingszeit naht. Zeit sich zu verkleiden, einmal in andere Rollen zu schlüpfen. Die Geschichte von kleinen Bär, der ein großer Räuber sein will erzählen Pfarrer Michael Murner und das Team. Mit Liedern und Gebeten, die Kinder ansprechen.
    > zum Plakat ... Die Faschingsgeschichte vom kleinen Bären (PDF 5 MB)
     
  • 15. März um 11.15 Uhr:
    Mitten in der Fastenzeit erzählen wir die Geschichte wie eine Frau mit kostbarem Öl Jesus salbte und ihre Liebe zu ihm zeigen wollte. Die Jünger waren über diese Verschwendung sauer, aber Jesus sagt: Es kommt darauf an, dass in diesem Moment Wichtige zu tun. Pfarrer Andreas Grell und das Krabbelgottesdienstteam erzählen diese anschauliche Geschichte von Jesus.
    > zum Plakat ... Jesu Salbung (PDF 3 MB)
     
  • 12. April um 11.15 Uhr:
    Krabbelkinder feiern Ostern – Ostereiersuchen rund um die Christuskirche
    JUHU Jesus lebt!
    Am Ostersonntag, dem 12. April, um 11.15 Uhr feiern die Krabbelkinder und ihre Familien in der Christuskirche, dass Jesus lebt. Mit Bewegungsliedern und einer frohen Geschichte von den Frauen um Jesu, die als erste das leere Grab entdecken und Zeugen der Auferstehung werden. Anschließend suchen die Kinder rund um die Kirche und im Kirchgarten Ostereier, die versteckt wurden. Auf die aufgeweckte Schar der Kleinen und Großen freuen sich Dekanin Murner und das Krabbelgottesdienstteam.
    > zum Plakat ... JUHU, Jesus lebt! (4,8 MB)
Zurück