25. November: RED WEDNESDAY in Neumarkt - 19 Uhr Gottesdienst im Münster St.Johannes

Erstellt von Abk/tur |

Solidarität mit religiös verfolgten Menschen weltweit

Gottesdienst im Münster St. Johannes, das mit Beginn der Dämmerung ganz in Rot angestrahlt sein wird, um auf das weltweite Verfolgungs- und Märtyrer-Schicksal vieler Christen hinzuweisen. Prediger ist Florian Ripka von „Kirche in Not“, als christlicher Zeuge ist der ägyptische Christ Kiro Khalil dabei und Pfarrer Martin Hermann mit seinen Konfirmanden, die über die Länder informieren werden, in denen Christen derzeit am meisten verfolgt werden.

Zurück